image

Airbus Deutschland GmbH, Hamburg

Ausstattungs- & Montagehalle des europaweit größten Flugzeugherstellers mit E-Line Stromschienenverteilern

Airbus ist einer der größten Flugzeughersteller für Großraumflugzeuge in der Welt. Im Rahmen der Erweiterung des Airbus-Produktionsgeländes im Jahr 2004 wurde für den Bau des Großraumflugzeugs Airbus A380 eine vierschiffige Ausstattungs- und Montagehalle errichtet.

Optimale Energieversorgung - auch bei Wartungsarbeiten

Die Hauptenergieversorgung des gesamten Komplexes erfolgt auf Grundlage der E-Line Stromschienenverteiler E-Line KB und E-Line KO. Das Stromschienenverteiler-System verbindet die einzelnen Technikbereiche miteinander. Drei Steigebereiche gewährleisten die Versorgung der Unterverteilung innerhalb der Montagehalle.

Das Energiekonzept kann auch nach Inbetriebnahme durch die Anbindung der einzelnen Stationen mittels Kuppelkästen individuell gesteuert und umgesteuert werden. Ein wesentlicher Vorteil liegt hierbei in der problemlosen Wartung von Schaltanlagen im Produktionsbereich ohne die Energieversorgung unterbrechen zu müssen.